Hier geht's zur Einladung ...

... wenn auch Sie an diesem Tag nette Nachbarn treffen möchten.


 
Wissen, was los ist: Bestellen Sie die neuesten Meldungen aus Erkner & Umgebung donnerstags als Familienbrief an Ihre Adresse:
E-Mail
Sicherheitscode*
 
   

Aktuelle Meldungen:
 
Geschwisterliebe?!
Beim nächsten Montags-Café kommt Frau Prigge von der AWO-Erziehungsberatung zum Gespräch. Wie können Eltern das friedliche Miteinander ihrer Kinder fördern? Mehr ...
 
Vortrag über Chronische Schmerzen
Am 25.5. sind ab 11 Uhr Eltern, Jugendliche und Kinder ab 8 Jahren eingeladen, in der Immanuel Klinik Rüdersdorf mehr über Schmerzen zu lernen. „Wir werden uns anschauen, wie der Körper mit Schmerzen umgeht, was der Unterschied zwischen akuten und chronischen Schmerzen ist und welche Wege es aus diesem Teufelskreis heraus gibt. Denn die gibt es. Ganz sicher.“ Der Schwerpunkt wird auf der Psychosomatik liegen. Mehr zu Schmerzen und zum Vortrag …
 
Campus-Fest Hangelsberg
Am 24.5. heißt es von 14-17 Uhr „Achtung Funkverkehr!“. Montessori Kinderhaus, Grundschule und Oberschule laden herzlich mit vielen Angeboten ein. Wie funktioniert das Funken? Auf welchen Wegen kann man Nachrichten versenden? Wer arbeitet mit Funk? Gäste können Morsezeichen auf die Spur gehen oder ihr eigenes Computerspiel „gestalten“. Mehr …
 
Offene Gärten
Am 25./26.5. zeigen über 100 private Gärten in und um Berlin ihre Blütenpracht. Hausgärten, Villengärten, Kleingärten oder Gärten von Pflanzensammlern sind dabei. Besucher starten im nächstgelegenen Garten mit ihrer individuellen Tour (Grünheide haben die Nr. 82 und Neuenhagen Nr. 46, 47, 48 im Programm). Wer mag, kann 2020 auch selbst als Gartenbesitzer teilnehmen. Mehr …
 
DRK-Blutspende in Erkner
Am 28.5. ist von 15-19 Uhr ein öffentlicher Termin in der MORUS-Oberschule, Hohenbinder Weg 4. Die Spender werden von Schülern des Hauswirtschaftskurses liebevoll mit leckeren Bötchen, selbstgemachten Salaten und der beliebten Möhrenboulette versorgt. Etwa eine Stunde sollte man für eine Blutspende (ab 18 J) einplanen. Mehr zur Blutspende-Kampagne Missing Type ...
 
Vortrag Nord-Korea
Am 29.5. gibt Marion Olitzsch um 15 Uhr Einblicke in ein unbekanntes Land. Sie selbst hat dort in den 70er Jahren studiert und gearbeitet. Ihre persönlichen Erlebnisse aus den 6 Jahren vor Ort, die Geschichte, Kultur und Entwicklung des Landes bis heute stellt sie mit Bildern im Heimatmuseum Erkner vor. Fragen sind natürlich erlaubt. Mehr …
 
16 Tage Freiwilligendienst in England
Vom 13.- 28. August können Kurzentschlossene im Alter von 18-30 Jahren als Helfer beim Festival of Opportunity 2019 dabei sein. Der Flug nach Leeds, Kost, Logis und Taschengeld sind im Programm enthalten, nur die Versicherung für 50 Euro ist selbst zu zahlen. Für einen der 4 Brandenburger Plätze unter den 30 Freiwilligen aus Europa kann man sich bis zum 29.5. bewerben …
 
Heimatpost beim Heimatfest Erkner
Zum Festumzug am 18. Mai stellt der Heimatverein alle wichtigen historischen Persönlichkeiten Erkners reich bebildert in einer eigenen Zeitung vor. Titelthema ist in diesem Jahr  die 100jährige Geschichte der Bahnhofssiedlung und und das 130jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Erkner. Die Heimatpost wird auf dem Festumzug verteilt und sie ist auch online zu lesen …
 
Puppentheater für die Kleinsten
Am 25. Mai kommen Kasper und die Hexe Wackelzahn nach Schöneiche. Die poetische Erzählstunde mit Liedern, Gedichten und Märchen richtet sich an Kinder ab dem Alter von zwei Jahren. Gespielt wird ein Mitmachstück mit Original Hohnsteiner Handspielpuppen. Mehr zum Märchenpalast …
 
Mit dem Rad auf Kirchentour
Zwischen 30-50 km lang sind die vier Strecken, empfohlen vom ev. Kirchenkreis Oderland-Spree. Abseits bekannter Sehenswürdigkeiten führen sie zu versteckten Schätzen am Wegesrand: Templerkirchen, Wehrkirchen, Schinkelkirchen und viele weitere hübsche Dorf- und Stadtkirchen. Angaben zu den Hütern der Kirchenschlüssel sowie zu Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die individuelle Streckenplanung. Mehr …
 
Ferienzuschüsse für Familien
Spätestens acht Wochen vor Reiseantritt können Eltern oder Großeltern mit geringem Einkommen 8 Euro pro Tag und Person zur Entlastung der Reisekasse beantragen. Die Reise kann an einen Ort der eigenen Wahl oder in eine der etwa 100 bundesweit ausgewiesenen Familienferienstätten führen. Ein Flyer erklärt die Details, der Antrag ist online abrufbar. Mehr …
 
Tag der Nachbarn
„Liebe(r)  … , ich möchte Dich gerne mal (wieder) auf ein Bier oder einen Kaffee einladen!“ Wer freut sich nicht über so einen Brief? Deutschlandweit wird am 24. Mai Nachbarschaft gefeiert. Die Stadt Erkner, die Wohnungsgesellschaft Erkner mbH und das Bündnis für Familie möchten diese schöne Idee auch in unsere Stadt holen. Sind Sie dabei? Hier können Sie die passende Einladung ausdrucken und an einen netten Menschen verschenken …
 
Kräuterwanderung Erkner
Am 25.5. ab 10 Uhr erforscht Janny Ludwig, Kräuterfrau und Naturpädagogin, kleine und große Geheimnisse der Pflanzenpracht am Bretterschen Graben. Naturfreunde erfahren dabei vieles über Nutzung und Anwendung der einheimischen Schätze. Auch individuelle Termine für weitere Kräuterwanderungen können vereinbart werden. Mehr zur Anmeldung …
 
Pink Floyd Show
Mit der authentischen Version einer der erfolgreichsten Bands der Rockgeschichte startet am 25. Mai um 19 Uhr die Event-Saison im Hangar in Rüdersdorf. Maximal 1.000 Besucher können die aufwändige Produktion der eindrucksvollen Licht- und Lasershow zu den bekanntesten Liedern von Pink Floyd erleben. Mehr …
 
Anmeldung AOK - Familienlauf
Aufgrund der großen Nachfrage gibt es 2019 erstmals einen Familienlauf beim Triathlon am 7./8. September in Erkner. Die Strecke beträgt ca. 3 km. Der City Lauf für Erwachsene geht über 5 bzw. 10 km. Schon jetzt treffen sich Laufbegeisterte zur Vorbereitung oder um fit zu bleiben immer donnerstags um 19 Uhr am Sportzentrum Erkner. Zum Lauftreff kann man kostenfrei kommen,  für September sollte man sich schon jetzt anmelden. Mehr …
 
Schülerfahrausweis beantragen
Im Landkreis Oder-Spree werden die Kosten für Schülerfahrausweise ganz oder teilweise übernommen. Der Antrag lohnt sich sogar, wenn man nahe an der Schule wohnt, denn mit einer Erweiterung ist er auch nachmittags, z.B. zur Fahrt zum Sportkurs einsetzbar. Kombiniert mit dem VBB-Freizeit-Ticket berechtigt er zur freien Fahrt in ganz Berlin und Brbg. Wenn ein Schulwechsel schon jetzt bekannt ist, wird es im April höchste Zeit, sich um den neuen Schülerfahrausweis zu kümmern. Zum Antrag …
 
Anmeldung Elternakademie
am 25. Mai bietet die jährliche Elternakademie im LISUM bei Ludwigsfelde (25 min bis Erkner) wieder einen kostenfreien Tag. Sechs Workshops stehen zur Wahl, darunter „Mit Jugendlichen im Gespräch bleiben“, „Wie helfe ich meinem Kind beim Lernen“ oder „Herausforderungen der Digitalisierung“. Mehr zum Programm und zur Anmeldung …
 
100 Jahre Bahnhofssiedlung Erkner
Das Jubiläum wird mit zahlreichen Veranstaltungen gewürdigt. Am Anfang steht eine Ausstellung zu der „Gartenstadt vor den Toren  Berlins“, die ab sofort im IRS und ab 6. Mai im Rathaus Erkner zu sehen ist. Sie erzählt von der Siedlung und ihren Bewohnern in vier verschiedenen  Gesellschaftssystemen. Zeitgleich erscheint ein neues Erkneraner Heft mit Auszügen aus dem Tagebuch eines Bewohners. Alle weiteren Termine auf einen Blick …
 
Fit dank Baby
Am 21. März um 9:30 Uhr beginnt der neue Kurs für Mütter: ein besonderes Fitnesstraining, kombiniert mit spielerischen Übungen für ihre Babys im Alter von 3-14 Monaten. Ein spezieller Gurt verstärkt den Trainingseffekt. Achtung! Das Angebot des Eltern-Kind-Zentrums findet im neuen Bewegungsraum von Future e.V., Am Freibad 1 in Erkner statt. Mehr …
 
Individuelle Smartphone-Tipps
Es ist alles ganz einfach – nur manchmal fehlt ein kleiner Hinweis, damit es auch funktioniert. Individuelle Fragen zur Bedienung mobiler Geräte beantworten ab sofort Mitarbeiter der GefAS bei einem monatlichen Treffen im mehrgenerationenhaus Erkner. Anmeldungen nimmt Frau Schumacher unter 0163 89 21 733 entgegen. Das eigene Gerät und 2 EUR Unkostenbeitrag sollten mitgebracht werden. Mehr ...
 
Neue Kursleiter gesucht
Ob für drei Stunden, ein Wochenende oder über 15 Wochen - die Volkshochschule bietet viele Varianten, eigenes Wissen weiterzugeben. Modernste Unterrichtsräume incl. Computerkabinett und Lehrküche stehen zur Verfügung, Werbung und Bezahlung sind gesichert. Das bisherige Programm reicht von Hobby-Meteorologie über Heimwerken für Frauen bis Regionalgeschichte mit Exkursionen. Und Ihr Angebot? Melden Sie sich gerne bis Ende März …
 
Übersicht Räume zur Miete
Über 20 Orte für Feiern sind auf der Webseite des Familienbündnisses Erkner gelistet. Wird ein Raum für 10 Freunde oder eine Location für 600 Partygäste benötigt? Ist die Feier drinnen, draußen, einfach oder stilvoll geplant? Aufgrund vieler Anfragen wurde die Übersicht nun erweitert. Sie kennen noch mehr? Hier freuen wir uns auf Ihren Tipp. Zur Übersicht …
 
Geschichten zum Teerwerk Erkner
In einem neuen Buch erzählen einstige Angestellte - von der Küchenhilfe bis zum Ingenieur - aus ihrem Leben. Wie war der Alltag in der DDR, speziell in Erkner? Auf Basis von 35 Interviews schuf Gerhard Ziebarth vom Verein ChemieFreunde „Dreck und Mief und glückliche Jahre …“. Am 20. März wird er sein Buch öffentlich ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Erkner vorstellen. Natürlich kann es schon vorher im Buchhandel erworben werden. Mehr …
 
Ausflugstipps für Berlin
Die jeweils 10 besten Tipps z.B. für Kindermuseen, Indoor-Spielplätze oder besondere Kinos präsentiert ein Berliner Radiosender „im Web, als App, überall“. Über 2.000 redaktionell gepflegte Tipps sind in sinnvolle Kategorien geordnet. Das Stöbern lohnt auch für Erwachsene, z.B. unter Nachtleben, Wellnessoasen oder Kultur für wenig Geld. Mehr zu Top 10 Berlin …
 
Das Programm im Eltern-Kind-Zentrum Erkner
wird ab dem 11.2. nochmals erweitert. Parallel zum Eltern-Kinder-Yoga bietet Katrin dienstags ab 16:00 Uhr einen neuen Spiele-Treff. Zielgruppe sind Familien mit 2-5 Jährigen, die hier gemeinsam ideenreiche Spiele, viel Neues oder einfach das erste Puzzle ausprobieren können. Zum Schwangeren-Baby-Frühstück lädt das NgK jetzt jeden Freitag. Mehr …
 
Onlineportal JobZENTRALE
Bis zu 95% aller verfügbaren Stellen in der Region, etwa 20.000 Angebote, sind unter www.jobzentrale-los.de bequem mit sinnvollen Filtermöglichkeiten zu finden. Jede Nacht werden automatisch verschiedene Online-Stellenbörsen ausgewertet, von der Arbeitsagentur über Tageszeitungen bis hin zu zahlreichen Firmen-Homepages. Mehr …
 
Jugendamt eröffnet in Erkner
Ab sofort bietet die neue Regionalstelle Beratung zu Erziehungs-, Partnerschafts-, Sorgerechts- und Umgangsfragen, Hilfeleistungen zur Erziehung und Begleitung bei Jugendstrafverfahren. Auch das Jobcenter aus Erkner ist mit seinem Angebot in die Ladestraße 1 gezogen, zeitnah wird das Gesundheitsamt folgen. Insgesamt 38 Mitarbeiter bieten dann Ausschnitte aus dem Leistungsspektrum der drei Ämter. Mehr …
 
Termine Erkner 2019
Auf der Internetseite www.erkner.de gibt ein gut gepflegter Veranstaltungskalender Auskunft über aktuelle Termin in Erkner. Viele Veranstaltungen gehören seit Jahren zur festen und beliebten Tradition unserer Stadt. Zum Vermerken im persönlichen Kalender stehen die Termine hier im Überblick …
 
Neue Geschichtstafel Strandbad / Jugendclub Erkner
Die mit bemerkenswerten Fotos liebevoll recherchierte Historie des Geländes um den Jugendclub präsentiert Future e.V. ab sofort auf einer Tafel am Eingang. Ein Spaziergang dorthin lohnt sich! Weitere spannende Themen zur Geschichte unserer Stadt sind in bislang 23 Erkneraner Heften erschienen, erhältlich in der Stadtbibliothek und im Heimatmuseum. Mehr zur Geschichte Erkners …
 
Neuer Briefkasten für nebenan.de
Schon über 1.100 Nachbarn aus Erkner und Umgebung tauschen sich aktiv über www.nebenan.de aus. Marktplatz, Nachbarschaftshilfe oder Gleichgesinnte finden - egal was - Nachbarn helfen! Ab sofort können Erkneraner auch ganz ohne Technik mitmachen: über einen Briefkasten im gern besuchten Kümmels Anzeiger-Büro im Zentrum der Stadt. Mehr …
 
Kinderwünsche 2018
Zum Lichterfest haben Kinder der Löcknitz-Grundschule Erkner ihre Wünsche an den Weihnachtsmann auf bunte Kugeln geschrieben. Sie hängen nun am großen Weihnachtsbaum vor der Schule und erfreuen Passanten. Von Schleich bis Weltfrieden reicht die Spanne, Genaueres ist am Baum nachzulesen. Einen kleinen Einblick gibt es hier …